HIER WIRD GEBAUT - DAS NEUE FORUM VOGELSANG 2016

 

So wird das neue Forum Vogelsang 2016 (Fotovisualisierung 08/2011; Rechte: Vogelsang IP | Mola + Winkelmüller Architekten)


In einem der bundesweit größten erhaltenen Bauensembles der Nationalsozialisten starten Maßnahmen in Höhe von über 42 Millionen Euro mit wesentlicher Förderung durch die EU, den Bund und das Land NRW. Die zirka 100 Hektar umfassende ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang erhält mit dem Forum Vogelsang ein dem Erinnerungsort sowie dem Nationalpark Eifel angemessenes Zentrum mit drei zentralen Ausstellungen. Hinzu kommt mit dem KULTURKINO Vogelsang IP ein Veranstaltungs- und Tagungsort, der vorübergehend als Besucherzentrum fungiert.

 

Die Entwicklung der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang zu „Vogelsang IP | Internationaler Platz im Nationalpark Eifel“ (kurz „Vogelsang IP“) wird damit auch durch bauliche Änderungen nachhaltig sichtbar. 2016 sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein.


BILDIMPRESSIONEN vom "Tag der offenen Baustelle" am 28. Oktober 2012.

 

FORUM VOGELSANG KULTURKINO VOGELSANG IP AUSSCHREIBUNGEN
 FORUM VOGELSANG  KULTURKINO Vogelsang IP  AUSSCHREIBUNGEN

Zentraler Bauabschnitt der Gesamtmaßnahme ist die Sanierung und der Umbau des Forum Vogelsang – auf Basis der Ergebnisse eines internationalen Architekturwettbewerbs 2008. Für die Zeit der Bauarbeiten am Forum ist das Besucherzentrum mit all seinen Angeboten sowie die Verwaltung Vogelsangs in die neu eingerichteten Räume des KULTURKINOS Vogelsang IP umgezogen.

 

Mehr

 

In einem ersten Bauabschnitt wurde 2011 das heute genannte KULTURKINO Vogelsang IP vorübergehend zum Besucherzentrum umgebaut, damit der Betrieb während der für 2012 und 2013 veranschlagten Bauzeit des neuen Forums ungestört weiterlaufen kann. Parallel hierzu wurde der aus den 50er Jahren stammende und von den Belgiern errichtete, denkmalgeschützte Kinosaal zum dauerhaften Veranstaltungsort hergerichtet.

Mehr

Das KULTURKINO Vogelsang IP ist für Sie seit dem 18. März 2012 täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Vogelsang IP gemeinnützige GmbH vergibt Aufträge im Rahmen der Baumaßnahmen. Bei der Abwicklung ist die GmbH an die geltenden vergaberechtlichen Vorschriften gebunden, u.a. GWB, VOB, VOF und VOL.

Mehr

 

 


Neuigkeiten vom internationalen Platz im Nationalpark Eifel
Hier die Zeitung zur Baumaßnahme "Forum Vogelsang" und vielem mehr online lesen

 

 

 Sanierung und Umbau des Forum Vogelsang werden gefördert durch: