Pressemitteilungen

FERIENANLAGE IN VOGELSANG GEPLANT!

Auf dem ca. 2,6 Hektar großen Grundstück „Depot 31“ soll in den nächsten Jahren eine Ferienanlage mit ca. 100 Betten entstehen. Der Aufsichtsrat der Standortentwicklungsgesellschaft Vogelsang GmbH (SEV) hat dem Konzept privater Investoren in seiner heutigen Sitzung einstimmig zugestimmt.

Weiterlesen …

BAD MÜNSTEREIFEL – VOGELSANG IP – AUSCHWITZ UND ZURÜCK

68 Schülerinnen und Schüler des St. Michael-Gymnasium Bad Münstereifel besuchten vom 29. Mai bis 03. Juni das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz. Ihre Erlebnisse setzten sie kreativ um und entwickelten hieraus eine Ausstellung, die gestern in der Schule eröffnet wurde.

 

Weiterlesen …

IDEOLOGIE IN STEIN!? INTERNATIONALE FÖRDERKLASSE BESUCHT VOGELSANG IP

20 Teilnehmende aus der internationalen Förderklasse der Realschule Patternhof erlebten in Vogelsang IP mit dem Format „Ideologie in Stein“ Geschichte zum Anfassen.

Weiterlesen …

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT FÜR DIE AKADEMIE VOGELSANG IP NIMMT ARBEIT AUF

Mit über 80.000 Teilnehmenden jährlich, mehreren modellhaften Förderprojekten der historisch-politischen Bildung, einer ausgezeichneten Dauerausstellung sowie zahlreichen Kooperationen in Wissenschaft, Forschung und Bildungslandschaft weist die Akademie Vogelsang IP bereits zwei Jahre nach der Neueröffnung des Forum Vogelsang IP eines der größten und ambitioniertesten Bildungsangebote an Erinnerungsorten in Deutschland auf.

Weiterlesen …

NEUE RADSERVICE-STATION DER CARITAS AM FORUM VOGELSANG IP ERLEICHTERT NATIONALPARK-TOUREN

Eine Reifenpanne bei der Fahrradtour? Den Luftdruck überprüfen oder den Sattel nachjustieren? Ab sofort können Radler die neue und kostenfreie mechanische Fahrrad-Servicestation der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH (CBW) am Forum Vogelsang IP nutzen.

Weiterlesen …

DIE URFTTALSPERRE IM BLICK

Eine historische Führung in Vogelsang mit dem Themenschwerpunkt Urfttalsperre sowie eine geführte Nationalpark-Wanderung zur Urfttalsperre bietet Vogelsang IP am 06. Mai 2018 in Zusammenarbeit mit dem Wasserverband Eifel-Rur (WVER) anlässlich dessen 25jährigem Geburtstag an.

 

Weiterlesen …

DAS „KULTURCAFÉ“ IM KULTURKINO VOGELSANG IP

Das KuCK (KulturCafé im Kulturkino) ist ab sofort wieder geöffnet! Eingeladen sind alle interessierten Menschen vor Ort – ob ansässig im Umkreis oder untergebracht in der Zwischenunterbringungseinrichtung Schelde.

 

Weiterlesen …

AKTIV GEGEN RASSISMUS UND RECHTSEXTREMISMUS IM KREIS EUSKIRCHEN

Unter Federführung der Akademie Vogelsang IP und gefördert im Rahmen des Landesprojekts „NRWeltoffen“ entwickelt der Kreis Euskirchen gemeinsam mit regionalen Akteurinnen und Akteuren bis Dezember 2018 ein lokales Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus.

Weiterlesen …

EUSKIRCHENS JUGEND IST WIEDER KREATIV

Aus Plastikplanen werden Taschen genäht, ein Autor unterstützt beim kreativen Schreiben, es werden Cajóns gebaut, Puppen hergestellt ... Das kann im Kreis Euskirchen nur eins bedeuten: Der Kulturrucksack ist wieder prall gefüllt!

Weiterlesen …

PERSPEKTIVEN WECHSELN – POSITION BEZIEHEN

Eine stolze, ausladende Anlage, abgelegen in der Eifel, und ein eher unauffälliges Haus in der Kölner Innenstadt – zwei authentische Erinnerungsorte an die NS-Vergangenheit. Einerseits der „Täterort" Vogelsang, andererseits das EL-DE-Haus in Köln als Gedenkstätte an die Gestapo-Opfer.

Weiterlesen …

Seitenanfang ▲